Früher war alles leichter, z.B. ich…

„Die neue Leichtigkeit des Seins „

Oder“ Leichtigkeit -gestört“?

Das waren die beiden Arbeitstitel die mir im Kopf herumschwirrten, als mir diese lebensbejahende und selbstbewusste, runden Dame, in den Sinn kam, mit dem lustigen Titel.

„Früher war alles leichter…z.B. ich! „

In Zeiten in denen vieles im Umbruch liegt und die Menschen verunsichert, verzweifelt oder hoffnungslos werden, hilft es vielleicht an die zwei Lebensmotten zu denken die sich die runde Madam auf ihre Fahne geschrieben hat:

„Versuchen wir jeden Augenblick bewusst zu genießen, denn der Augenblick ist unser Leben.“

„Glücklich sein ist nicht das Ziel der Reise, sondern die Art wie wir reisen.“

 

Lasst uns also jeden Tag aufs Neue, mit Humor, unser Leben versüßen, denn der Humor macht das Leben leichter und bunter.

 

Zum Schluss noch einen Satz zu der Motivation, die mich täglich antreibt kreativ zu sein.

Meine größte Leidenschaft gilt dem Gestalten, mit meinen heiteren Objekten versuche ich meine Liebe und Leidenschaft zu transportieren und Freude auf´s Gesicht des Betrachters zu zaubern.   Möge diese Skulptur auch in schweren Zeiten, einen Funken Heiterkeit in euer Leben streuen.

Karen Löwenstrom

 

Maße

135 cm hoch, 23cm breit, 12 cm tief

Material

Fichte bemalt und gewachst mit Schiefernplatte und Drahtblumen

Jahr

2020